Aktuelles

Bürgerstiftung Unser Land fordert von der CDU Kreistagsfraktion die Rücknahme ihres Antrages im Kreistag des RTK gegen eine Biosphärenregion

Pressemitteilung Die CDU Kreistagsfraktion im Rheingau Taunus Kreis hat für die kommende Kreistagssitzung am 9. Juni einen Antrag auf generelle Ablehnung der Weiterverfolgung eines Antragsverfahrens für eine Biosphärenregion im Raum Wiesbaden, Rheingau Taunus und Main Taunus eingereicht. Nach Auffassung der Bürgerstiftung konterkariert dieser Antrag die Bemühungen um eine sachgerechte Diskussion...

weiter >

Ein Schutzacker für die Artenvielfalt

Die traditionelle Landwirtschaft hat früher eine vielgestaltige Kulturlandschaft geschaffen, die mit zahlreichen Tier- und Pflanzenarten ausgestattet war. Doch mit der Intensivierung der Landwirtschaft – besonders seit der Mitte des 20. Jahrhunderts – setzte eine rasche und tiefgreifende Verarmung der Artenvielfalt auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen ein. Im Ackerbau wurde sie hervorgerufen...

weiter >

Liebe Stifter, Spender und Interessierte!

Dank Ihrer Unterstützung und Ihres Engagements im vergangenen Jahr konnten wir einige wertvolle Projekte fördern (Kinder- und Jugendfarm Oestrich-Winkel, Restaurierung des steinernen Tisches in Schlangenbad, Spürhundeinsatz zur Luchsforschung) und verschiedene Aktivitäten, wie auch die erfolgreiche Veranstaltung von Hoffesten und Exkursionen ermöglichen. Mit Hilfe von Spenden der Naspa konnten wir das...

weiter >

Diskussion zur Biosphäre 2019 in der Entscheidungsphase

Das Vorhaben einer UNESCO-Biosphäre in der Region Taunus, Rheingau und Wiesbaden stelle alle Beteiligten vor große neue Herausforderungen und erfordere eine sachlich qualifizierte Auseinandersetzung im gegenseitigen Respekt aller Interessen, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung “Unser Land“, Professor Klaus Werk. Die Bürgerstiftung hatte das Projekt für eine Biosphärenregion mit initiiert. Die...

weiter >